Markt & Handel


Die Stadt Görlitz war schon immer eine Handelsstadt, so steht der Schlesische Christkindelmarkt ganz im Zeichen der Händler und Handwerker, die ihre Gäste aus Nah und Fern herzlich begrüßen und mit vielfältigen Angeboten überraschen. Bei einem Spaziergang über den Markt begegnet man zudem kulinarischen Köstlichkeiten und feinsten Getränken aus den Regionen Oberlausitz, Niederschlesien, Böhmen, Sachsen und Polen.



Blick auf das Rathaus | Foto: Laura Hummel
Blick auf das Rathaus | Foto: Laura Hummel

Im Mittelpunkt des Schlesischen Christkindelmarktes zu Görlitz stehen wieder Kunsthandwerker und Händler,  kulinarische Köstlichkeiten und feinste geistige Getränke zumeist aus den Regionen Oberlausitz, Niederschlesien, Böhmen, Sachsen und Polen. Design-Produke von jungen Berlinern und Waren aus Nepal können als besonderes Geschenk erworben werden.

HÄndlerwaren


Adventskränze
Backfisch
Backwaren
Bekleidung
Bienenwachsprodukte
Böhmische Glaskunst
Bücher
Bunzlauer Keramik und Schlesisches Braunzeug
Crêpes
Dekorations- und Geschenkartikel
Erzgebirgische Räuchermännchen
Erzgebirgische Lockentechnik
Fell- und Lederbekleidung
Fruchtwein
Gebrannte Nüsse
Gegrillter Käse
Glückshufeisen
Glühwein
Heiße Schokolade
Heiße Zitrone
Heißer Caipirinha
Holzkunst aus dem Erzgebirge und Vogtland
Holzspielzeug
Kalender
Käse
Kerzen aus Lappland
Kindereisenbahn
Kinderkarussell
Kinderpunsch
Knobibrot
Korbwaren
Kunsthandwerk
Kupferschalen
Langos
Laubsägearbeiten
Met (heißer Honigwein)
Mützen und Hüte
Naturschmuck
Nepalesische Handarbeiten
Pfefferkuchen
Pilzpfanne
Plüschtiere
Präsente
Räucherkerzen
Rauchwurst
Sachen aus Wolle, Filzwolle, Seide
Schaffell- und Wollartikel
Schokoladenwerkzeug
Schwibbögen
Seifen
Speisen vom Grill
Spielzeug (Eigenbau)
Sterne
Stricksachen
Strumpfwaren
Suppen
Süßwaren
Tee
Thüringer Bratwurst
Tischschmuck
Töpferwaren
Trdelniky - eine altböhmische Spezialität
Waldglas
Wurstwaren
Zuckerwatte
3D Weihnachtssterne mit Beleuchtung